An dieser Stelle finden Sie immer die neusten Informationen

Dienstag, 31.03.2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

damit Sie immer gut informiert sind, empfehle ich Ihnen, sich aktuelle Informationen und Veröffentlichungen über diesen Link einmal anzusehen:  www.katholische-kindergaerten.de 

Die Elternbriefe 1 und 2 stehen hier auch in verschiedenen Sprachen zur Verfügung.

Ihnen und Ihren Familien Gute Gesundheit

Barbara Moritz

Verwaltungsleitung

Montag,  30.03.2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wie bereits mitgeteilt, wird kein Essensgeld für den Monat April 2020 erhoben.

Erfreulicherweise konnte der Einzug des Essensgeldes bei der Bank noch rechtzeitig gestoppt werden, so dass das Essensgeld nicht von Ihrem Konto abgebucht wurde.

Sie müssen also nichts unternehmen, da keine Abbuchung stattgefunden hat.

Ausdrücklich bedanken möchte ich mich für Ihre Unterstützung und ich hoffe sehr, dass es uns allen gelingt, mit den vielfältigen Maßnahmen, den Ausbruch der Pandemie zu verlangsamen.

Wenn Sie mit Bescheinigung Ihres Arbeitgebers einen Kitaplatz in der nächsten Zeit benötigen (die Personengruppen, deren Kinder eine Betreuung in der Kita erhalten, werden laufend aktualisiert), dann melden Sie sich bitte in Ihrer Kita per Mail oder Anruf. Wir werden dann kurzfristig die Betreuung Ihres Kindes in der Kita sicher stellen.

Ich grüße Sie herzlich

Wünsche Ihnen alles Gute und

Bleiben Sie gesund

Barbara Moritz

Verwaltungsleitung

Köln, den 27.03.2020

Essensgeld 

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte unserer KITA-Kinder,

Wir grüßen Sie herzlich und hoffen, dass es Ihnen gut geht.

Der Kita-Ausschuss des Kirchenvorstands hat über das Essensgeld beraten, das Sie weiter an uns per Bankeinzug zahlen, obwohl Ihr Kind zurzeit aufgrund der Corona-Pandemie nicht in der Kita betreut wird und das Mittagessen dort erhält.

Beschlossen wurde, dass für den Monat April kein Essensgeld von Ihnen bezahlt werden muss, obwohl uns, dies nur zu Ihrer Information, weiterhin alle Personalkosten entstehen, die Im Zusammenhang mit dem Mittagessen stehen.

Bitte unternehmen Sie bezüglich der Zahlung bis auf weiteres nichts.

In der nächsten Woche wird es eine Information darüber geben, wie Sie das Geld zurückerhalten werden.

Bitte informieren Sie sich dann wieder an dieser Stelle über das weitere Vorgehen.

In diesem Zusammenhang noch eine allgemeine Information für Sie:

Nach dem Verpflegungsvertrag handelt es sich bei dem Essensgeld um eine Pauschalzahlung, deren Höhe für 12 Monate kalkuliert ist. Deswegen ist es auch bei Urlaub, im Krankheitsfalle sowie in den Schließungszeiten der Kita weiter zu zahlen. 

Eine anteilige Rückzahlung der Pauschale wird geprüft, wenn die angeordnete Schließung einen gewissen Zeitraum überschreiten sollte. Eine Einstellung der Zahlung ist daher nicht zulässig.

Ihnen und Ihren Familien wünsche ich ein schönes Wochenende

Bleiben Sie gesund!

Barbara Moritz

Verwaltungsleitung

Mail: barbara.moritz@pankratiu.info

____________________________________________________________________________________

Wichtige Information

Sehr geehrte Eltern, 

Ihre Kita ist derzeit geschlossen, weil kein Bedarf für Kinder von Schlüsselpersonen aus kritischer Infrastruktur angemeldet wurde und wir das Ansteckungsrisiko für die Mitarbeiter*innen möglichst gering halten möchten.

Sollten Sie jedoch einen Betreuungsbedarf für Ihr Kind haben und zu den definierten Berufsgruppen gehören (siehe www.stadt-koeln.de/corona-informationen-kita), wenden Sie sich bitte per Mail an Ihre Kita-Leitung. 

familienzentrum@pankratius.info (Kita St. Pankratius)

kita-marien@pankratius.info (Kita St. Marien)

Alternativ können Sie auch das Bürgertelefon unter der Telefonnummer 0221/221-33500 anrufen und dort Ihren Betreuungsbedarf mitteilen. 

Bitte hinterlassen Sie dabei auf jeden Fall Ihren Namen, den Namen der Kita sowie eine Rückrufnummer.

Wir melden uns dann möglichst schnell bei Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Stadt Köln

St. Pankratius am Worringer Bruch

Zentrales Pastoralbüro

St. Tönnisstr. 33
50769 Köln-Worringen

Montag - Dienstag: 10.00 – 12.00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag: 10.00 – 12.00 Uhr und 15.00 – 18.00 Uhr
Freitag: 10.00 – 12.00 Uhr

Das Pfarrbüro ist geschlossen, jedoch zu den
Öffnungszeiten täglich außer Mittwoch von 10-12 Uhr
erreichbar.
Sie können uns auch per Mail unter
pastoralbuero@pankratius.info kontaktieren.

Aktuelles // News

Kreuzweg in Amandus

28. März 2020 19:30
Da die Eröffnung des Kreuzweges in St. Amandus nicht stattfinden kann, können Sie hier die Texte nachlesen.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns